Blog

#DigitaleNachhaltigkeit: efoto@DHd2017

Kürzlich fand die vierte Jahrestagung der Digital Humanities im deutschsprachigen Raum, die DHd2017, statt. Wissenschaftler aus verschiedenen Disziplinen der Geisteswissenschaften trafen sich vom 13.0.2. bis zum 18.02.2017 in Bern.

#FotoDerWoche: Spreehafen (2017)

Ein Hausboot liegt in idyllischer Lage am südlichen Spreehafenufer, wo von 1903 bis 2013 der Zollzaun stand, der das Wohngebiet Reiherstiegviertel und Harburger Chaussee vom Hafenbecken trennte.
Die Neugestaltung des Rad- bzw. Rundweges am Ufer wurde im Rahmen der Internationalen Bauausstellung (IBA) verwirklicht.

Foto: Anna Salomons (2017)

#FotoDerWoche: Veddeler Hafenrand

Auf der Veddel im winterlichen Nachmittagsdämmerlicht in der Nähe des Hafenbahnhofs Hamburg-Süd. 
Der im Jahr 1893 eröffnete Rangierbahnhof ist einer der wichtigsten Umschlagbahnhöfe der Hamburger Hafenbahn. Im Zweiten Weltkrieg wurde er durch Luftangriffe fast vollständig zerstört. Bei der Sturmflut von 1962 diente er der Umfahrung der überfluteten Elbinsel Wilhelmsburg. (Quelle: Wikipedia

Fotos: Anna Salomons (Februar 2017)

#FotoDerWoche: In Hamburg sind die Nächte lang

Ein Hamburg-Souvenir aus den 60ern. Auch wenn diese als Collage zusammenmontierte Postkarte etwas kitschig anmutet, zeigt sie doch ein paar typische Perspektiven aus St. Pauli - in warmen, nostalgischen Farben! 

Bild: St. Pauli-Archiv e.V. auf stadtteilgeschichten.net http://hdl.handle.net/2339/2169

#FotosDerWoche: Breite Straße (1992 und 2017)

Zwei Perspektiven auf die Breite Straße, in der schon seit einigen Jahren immer wieder (und nicht ohne Protest) alte Gebäude und Wohnhäuser abgerissen werden. So auch zuletzt im August 2016 die Gründerzeithäuser in der Breiten Str. 114 und 116. Im Hintergrund sieht man das "Gorch-Fock-(Hoch)-Haus aus dem Jahr 1970. Das zweite Foto zeigt die andere Straßenseite der Breiten Straße zwischen Fischmarkt und Altonaer Balkon mit dem Fabrikgebäude der ehemaligen Schiffsmotorenfabrik Groth und Degenhardt (19. Jahrhundert) und die Galerie Kramer (18. Jahrhundert).

#FotoDerWoche: Park Fiction im Gegenlicht

„Es geht bei der kollektiven Wunschproduktion darum, neu zu bestimmen, was die Stadt ist, darum, ein anderes Netz über die Stadt zu legen, sich die Stadt anzueignen, überhaupt sich vorzustellen, wie es anders laufen könnte, und dann das Spiel nach anderen Regeln zu spielen.“
– Christoph Schäfer in dem Film Park Fiction – die Wünsche werden die Wohnung verlassen und auf die Straße gehen (Quelle: Wikipedia)

Foto: Anna Salomons (Januar 2017)

#FotoDerWoche: Museumshafen Övelgönne

Historische Boote liegen am ältesten Museumshafen Deutschlands. Zu den außer Betrieb genommenen ehemaligen Arbeitsschiffen gehören z.B. die historischen Segelschiffe (wie die "Anna") sowie Dampf- und Motorschiffe. Auch ein Schwimmkran und ein alter Leuchtturm befinden sich im Museumshafen.

Foto: Anna Salomons (Januar 2017)

#FotoDerWoche: Ein Wintertag in Eppendorf

Vor genau 50 Jahren: Kinder spielen auf dem Parkplatz vor dem ehemaligen Karstadt Gebäude, am heutigen Marie-Jonas-Platz. Und die "2 Groschen Lotterie hilft retten"...

Foto: Heidi Pulley Boyes: Parkplatz vor der ehemaligen Karstadt (1967). Stadtteilarchiv Eppendorf. Quelle: stadtteilgeschichten.net (http://hdl.handle.net/2339/2303). Lizenz: CC 3.0 BY-NC-SA 

#FotoDerWoche: Prosit Neujahr! (1910)

Wir wünschen alles Gute für das Jahr 2017!
Prosit Neujahr!

Foto: Unbekannt, Quelle: stadtteilgeschichten.net, Lizenz: CC 3.0 BY-NC-SA   

#FotoDerWoche: Dezemberlichter, 2016

efoto Hamburg wünscht allen Lesern ein friedliches und schönes Weihnachtsfest!

Foto: Anna Salomons, 2016

#WissenschaftlicherBeirat: Citizen Science

Am 15.12. fand das dritte Treffen des wissenschaftlichen Beirats von efoto Hamburg statt. Unser Thema dieses Mal: Citizen Science - zu Deutsch: Bürgerwissenschaften.

#FotoDerWoche: Hamburger Dom, 1912

Gruß vom Hamburger Dom. Postkarte einer stark colorierten Fotografie. Zahlreiche Besucher in städtischer Kleidung unter nächtlichem Himmel, drei größere Schaugeschäfte mit elektrischer Illumination: links ein Karusell, rechts ein Hippodrom...

Foto: Autor nicht ermittelbar, Bildquelle: St. Pauli-Archiv, http://hdl.handle.net/2339/1601, Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0

Seiten